Lissabon mit dem Mietwagen entdecken

Schon am Flughafen können Sie sich Ihren Mietwagen bereitstellen lassen, wenn Sie ein paar Urlaubstage in Lissabon verbringen möchten oder Ihre Weiterreise ab der portugiesischen Hauptstadt planen. Mit dem Mietwagen können Sie leicht in alle Stadtteile Lissabons gelangen oder interessante Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung der Millionenstadt unternehmen. Unbedingt zu empfehlen ist ein Besuch des Meeresaquariums auf dem Expo-Gelände, etwas außerhalb der Stadt, denn es ist eines der schönsten und größten Ozenarien der Welt. Um dorthin zu gelangen, kann ein Mietwagen für Sie sehr nützlich sein. Auch der Torre del Belem, der zum Weltkulturerbe zählt, liegt ein Stück abseits. Bei dem “Torre” handelt es sich nicht nur um eine Burg im manuelinischen Stil, sondern er ist vom Meer aus auch weithin sichtbar und wurde als Leuchtturm genutzt.

Allerdings können Sie in Lissabon Ihren Mietwagen auch durchaus mal stehenlassen, um durch das Kneipenviertel Bairro Alto zu schlendern, das Castelo de Sao Jorge zu besteigen, von dem aus Sie ein wunderbare Aussicht über ganz Lissabon haben, oder mit der berühmten Straßenbahnlinie 28 die kurvenreiche Innenstadt kennenzulernen.

Ohne Übertreibung kann Lissabon eine der schönsten Städte Europas genannt werden, deren Besuch eine Reise unbedingt wert ist.

Die Kommentare sind geschlossen.


css.php