Parken & Meer

Parken und Meer ist ein Dienstleistungsunternehmen, dass sich in erster Linie auf die mitunter sehr exklusiven Bedürfnisse der Kreuzfahrttouristen spezialisiert hat. Die Dienstleistungen sind gekennzeichnet von Kenntnis über die Wünsche, die Kreuzfahrttouristen im Laufe der letzten Jahre geäußert haben. Parken und Meer bietet demnach also ständig aktualisierte und mitunter auf individuelle Wünsche zurückführende Dienstleistungen an.

Bis heute gehören ein Shuttleservice, Hilfe beim Tragen des schweren Gepäcks, und kameragesicherte Stellflächen, die zudem von professionell geführten Sicherheitsunternehmen bewacht werden, zu den etablierten und von Kreuzfahrttouristen geschätzten Dienstleistungen. Darüber hinaus bietet Parken und Meer spezielle Pakete an, die regionale Touristik-Unternehmen zum Bestandteil haben. So gehören die Hotels Steigenberger Hotel Sonne und Warnemünder Hof zu einem Komplettpaket, das sich „Sleep&Cruise“ nennt.

Für alle Kunden, die ihre Kreuzfahrt ab Rostock-Warnemünde starten, hat sich im Jahr 2010 ein besonderer Service etabliert. Neben den Annehmlichkeiten rund um An- und Abreise bietet „Parken und Meer“ in Kooperation mit Partnerhotels spezielle Übernachtungsmöglichkeiten in Rostock oder in Warnemünde.

Nicht nur der Parkservice, auch die etablierten und renommierten Häusern „Warnemünder Hof“ oder im „Steigenberger Hotel Sonne“ überzeugen mit ihrem Service. Die Kreuzfahrttouristen können sich durch die Anreise am Vortag nicht nur von der mitunter anstrengenden Fahrt erholen, sondern auch die Vorzüge der Hansestadt Rostock oder eines Spaziergangs am Strand geniessen und sich auf die am Folgetag anstehende Kreuzfahrt freuen.

„Parken und Meer“ ist ein Dienstleister, der die Umstände der An- und Abreise für alle Kreuzfahrttouristen so angenehm wie möglich gestaltet. Mit kameraüberwachten Parkhallen, die nur für den Passagierwechsel geöffnet werden und ansonsten für die Öffentlichkeit unzugänglich sind, und einem professionellen Sicherheitsdienst, der die Sicherheit und Unversehrtheit der PKW 24 Stunden am Tag gewährleistet, sind Parkrempler oder Aufbrüche durch Kriminelle nahezu ausgeschlossen. So ist Parken in Kiel zur Kreuzfahrt eine angenehme Situation, auf die immer mehr Kreuzfahrttouristen zurückgreifen möchten.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern gewährleistet „Parken und Meer“ in Zusammenhang mit Parken in Kiel oder Parken in Warnemünde eine Übergabe des PKW direkt an der Parkhalle. Die Kunden haben so Gewissheit über den Verbleib ihres Fahrzeugs und müssen Ihr Eigentum nicht ins Unbekannte entlassen. „Parken und Meer“ sorgt buchstäblich für kurze Wege, wenn es ums Parken in Kiel oder ums Parken in Warnemünde geht. Sicherheit und Zuverlässigkeit sind unerlässlich, wenn Kreuzfahrttouristen ihren PKW abgeben. Mit „Parken und Meer“ haben Kreuzfahrttouristen, die ab Kiel oder Warnemünde in den lang ersehnten und wohl verdienten Urlaub gehen eine Dienstleistung zur Verfügung, die eben diese Dinge, Sicherheit und Zuverlässigkeit, gewährleisten.

Urlaub fängt nicht erst an Bord an, er beginnt bei ganz einfachen Überlegungen. „Wo lasse ich mein Auto stehen, wo parke ich in Kiel am Hafen“ gehören zu den Fragen, wenn die Reise ansteht, und Kreuzfahrttouristen auf die gewohnte Flexibilität, die Ihnen Ihr Fahrzeug bietet, nicht verzichten möchten.

In der Regel läuft Parken in Kiel oder Parken in Warnemünde darauf hinaus, dass man in einem öffentlichen Parkhaus sein Fahrzeug abstellen muss, zudem noch viel Geld bezahlen muss und trotzdem weit davon entfernt ist, sein Fahrzeug sicher abgestellt zu haben. Mit Parken und Meer gehören diese Sorgen der Vergangenheit an.

Die Kommentare sind geschlossen.


css.php